Menu

Die Haarpflege nach dem Sommer.

Trockene und glanzlose Strähnen, Haarspliss und goldene Reflexe. Also was sollten Sie tun, um die Haare nach den Sommerferien zu regenerieren? Wir stellen Ihnen die wirksamsten Methoden der Haarpflege dar.

haare.jpgWelchen Einfluss hat die Sonne auf die Haare?

Die Sonnenstrahlen sind für die Haare sehr schädlich. Sie schädigen die inneren Haarschichten und bewirken, dass Wasser und Keratin schnell verdampfen. Das Melaninniveau, das für die Haarfarbe verantwortlich ist, ist immer niedriger. Auch Kosmetikprodukte für Haarstyling oder Detergenzien und andere schädliche Substanzen, die sich in Shampoos befinden, beeinflussen negativ den Haarzustand. Ohne den richtigen Schutz fangen die Haare an auszufallen, sind sie spröde und trocken. Zum Glück gibt es viele geprüfte Methoden, dank denen Sie Ihre Haare schnell regenerieren. Ihre Strähnen werden wieder glanzvoll und stark.

Wie sollten Sie Ihre Haare pflegen?

Das wichtigste Element bei der Haarregeneration ist die Anwendung der richtigen Kosmetikprodukte. Solche Produkte sollten nur zarte Substanzen enthalten, die Zusammensetzung muss frei von SLS und SLES sein, die die Haare trocknen und schwächen. Zum Waschen benutzen Sie nur feuchtigkeitsspendende Shampoos, die reich an Ölen, Ceramiden und pflanzlichen Extrakten sind. Eine gute Lösung ist die Haarmaske für geschädigte Haare, aber vermeiden Sie Zutaten, die die Arbeit der Talgdrüsen stimulieren. Warum? Die Haare, die schnell nachfetten, sollten häufig gewaschen werden, und das häufige Waschen schwächt die Haarkondition.

Wie können Sie Ihre Haare regenerieren?

Die Haarmasken mit natürlichen und stark nährenden Zutaten werden dazu ideal. Wählen Sie diese Kosmetikprodukte, die reich an Proteinen, Vitaminen und Keratin sind. Die Masken glätten zugleich die Haare, spenden Feuchtigkeit und schützen vor schädlichen Umweltfaktoren. Probieren Sie auch die Kur in Ampullen aus, denn solche Kosmetikprodukte besitzen stark regenerierende und aufbauende Wirkung. Auch die Kosmetiköle wie Rizinusöl, Kokosöl oder Leinöl schenken Ihren Haaren ein gesundes Aussehen.